Die Besten Tipps und Events in deiner Stadt Wien

Burgtheater

Burgtheater

Kostenloser
SEO Check

Burgtheater

Das Burgtheater in Wien

Das Burgtheater ,auch Burg oder Haus am Ring genannt, befindet sich im ersten Wiener Bezirk gegenüber dem Rathaus am berühmten Ringboulevard. 1741 übergab Kaiserin Maria Theresia eine ungenutzte Tanzstube an eine Theaterfirma namens Sellier. 1888 zog das Unternehmen in ein von Gottfried Semper und C. von Hasenauer entworfenes und errichtetes Haus in der Nähe. Seitdem wurde dieses Gebäude als Theaterhaus genutzt. Die wunderschöne Fassade, deren weißer Marmor kürzlich gereinigt wurde, ist mit Statuen berühmter Schriftsteller wie Goethe und Schiller sowie mit allegorischen Figuren geschmückt, die Liebe und Hass darstellen.

Das Burgtheater bietet eine festliche Atmosphäre für großartige Kulturveranstaltungen.

Das Burgtheater hat sich weltweit einen Namen für brillante Schauspielkunst gemacht und ist eines der ersten Theater im deutschsprachigen Europa. Im Laufe der Jahre hat seine Theatergruppe mit mehr oder weniger regelmäßigen Mitgliedern einen traditionellen Stil und eine traditionelle Sprache entwickelt, die für Burgtheater-Aufführungen (Burgtheaterstil) charakteristisch sind.

Während sein Repertoire auch viele internationale Highlights bietet, ist das Burgtheater in Wien stolz auf seine Betonung auf österreichische Dramatiker: Wiener Schwergewichte Arthur Schnitzler, Ferdinand Raimund oder Johann Nestroy sind immer noch Favoriten, Thomas Bernhard nutzte die Bühne für seine berüchtigten Skandale und berühmte zeitgenössische Schriftsteller wie Elfriede Jelinek und Peter Handke inszenieren oft im Wiener Burgtheater.

Das Ensemble und das Publikum freuen sich immer, ihre Stars zu feiern: Schauspieler und Regisseure. Claus Peymann, der Wien durch die Neuformulierung der „Burg“ und ein jüngeres Publikum durch Anpassung des Stils und die Hinzufügung zeitgenössischer Stücke zum Repertoire skandalisiert hatte, wurde von Medien und Publikum gleichermaßen geliebt.

Burgtheater: Universitätsring 2, A-1010 Wien

Hier finden Sie mehr Info zu den Theater in Wien.

Autor : Lisa Blümel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Cookies erlauben