Die Besten Tipps und Events in deiner Stadt Wien

Haare richtig waschen

Haare richtig waschen

Kostenloser
SEO Check


Stadt Wien Info

Tipps zum Waschen Ihrer Haare

05.01.2019

Haare richtig waschen

Wahrscheinlich denken Sie, ich wäre dumm zu sagen, Sie hätten Ihr ganzes Leben lang Haare falsch gewaschen. Nun, es gibt tatsächlich ein paar Dinge, die Sie unter der Dusche falsch machen könnten, die Ihr Haar davon abhalten, es am besten auszusehen.

Haarwäsche - So bekommen Sie gesunde Haare

Schauen wir uns einige Tipps an, die Sie ausprobieren können:

Ölen Sie Ihre Haare: Wenn Sie Ihre Haare vor dem Waschen einölen, ist dies wahrscheinlich das Beste, was Sie für Ihre Mähne tun können. Massieren Sie eine Stunde vor dem Duschen etwas Kokosnussöl, Olivenöl oder Mandelöl auf Ihr Haar und Ihre Kopfhaut, um es vorzubereiten.

Verwenden Sie lauwarmes oder kühles Wasser: Heißes Wasser kann Ihr Haar auf die gleiche Weise schädigen wie Wärmehilfsmittel - indem es Ihr Haar entwässert und Spliss verursacht. Waschen Sie Ihre Haare also immer mit lauwarmem oder kaltem Wasser, um die Nagelhaut zu schließen und die Feuchtigkeit darin zu halten.

Verdünnen Sie das Shampoo: Wir neigen alle dazu, beim Waschen unserer Haare 2-3 Shampoo-Pumpen zu verwenden. Aber die harte Wahrheit ist, dass Shampoo Ihr Haar von seinen natürlichen Ölen befreit und es trocken lässt. Um dies zu verhindern, verdünnen Sie 1-2 Shampoo-Pumpen in einem halben Becher Wasser und waschen Sie dann Ihre Haare.

Sanft einmassieren: Reibe deinen Kopf nicht hart beim Shampoonieren. Massieren Sie stattdessen die Kopfhaut und das Haar sanft mit den Fingern in kleinen kreisförmigen Bewegungen, während Sie die Haare shampoonieren, um übermäßiges Verwickeln und Schäden zu vermeiden.

Wenden Sie Conditioner nur an den Enden an: Ein großer Fehler, den ich am längsten gemacht habe, ist das Conditioner überall auf meinem Haar von der Wurzel bis zur Spitze anzuwenden. Ich habe jedoch inzwischen gelernt, dass dies zu einer erheblichen Anhäufung Ihrer Kopfhaut führen kann. Tragen Sie den Conditioner also nur von der mittleren Länge bis zu den Haarspitzen auf und waschen Sie ihn nach 2 Minuten ab.

Waschen Sie sich nicht jeden Tag die Haare: Der letzte und wichtigste Tipp zum Waschen der Haare lautet: Waschen Sie sich nicht jeden Tag die Haare. Während Sie denken, dass Sie sehr hygienisch sind, wird dies nur Ihr Haar dehydrieren und schädigen, es von seinen natürlichen Ölen entfernen und es anfälliger für Bruch und Haarausfall machen.

Ihre Firma hier eintragen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Cookies erlauben