Die Besten Tipps und Events in deiner Stadt Wien

Tipps für den Hals und Nacken

Tipps für den Hals und Nacken

Kostenloser
SEO Check


Stadt Wien Info

Beauty-Tipps für den Hals

03.07.2019

Ihren Hals richtig pflegen

Als Frauen versuchen wir immer, unser Bestes zu geben. Es liegt in unserer Natur. Wir gehen manchmal bis zum Äußersten, um unser Gesicht nicht mehr strahlend und schön zu machen und keine feinen Linien und Falten mehr zu hinterlassen.

Doch eines Tages, als Sie Mitte 30 sind, werden Sie feststellen, dass die Haut um Ihren Hals dunkel geworden ist und feine Linien und oberflächliche Falten aufweist. Und du merkst, dass es nicht nur dein Gesicht ist, sondern auch dein Nacken etwas zärtliches Lieben erfordert. Die meisten von uns kümmern sich oft nicht richtig um ihren Nacken, da der Fokus immer auf Gesicht und Händen liegt. Wir entscheiden uns sogar für teure Spa-Behandlungen für Rücken, Schultern und Beine. Ist Ihnen jemals aufgefallen, dass bei all diesen Ablässen der Hals weggelassen wird?

Lassen Sie uns daran arbeiten, diese verdunkelte Haut und diese Falten loszuwerden, damit die Haut an Ihrem Hals nicht alt aussieht. Lesen Sie weiter, um einige der besten Schönheitstipps für den Nacken zu erfahren.

Tipp 1 - Massage

Die Richtung der Massage für die Nackenhaut ist sehr wichtig, da eine schöne Massage in die falsche Richtung oder mit der falschen Bewegung über den Nacken die Haut schädigen kann. Halshaut ist sehr dünn und zart. Es ist empfindlicher als die Haut Ihres Gesichts. Die richtige Richtung, um die Haut des Nackens zu massieren, besteht darin, beide Handflächen in vertikalen Bewegungen vom unteren zum oberen Bereich zu bewegen. Massieren Sie Ihren Nacken niemals in kreisenden Bewegungen oder von oben nach unten.

Tipp 2 - Ölpflege für den Hals

Öle helfen der Nackenhaut, sich zu verjüngen. Aber nicht irgendwelche Öle. Bei der Auswahl der richtigen Ölsorte muss man vorsichtig sein. Wählen Sie die Öle aus, die nicht extrem schwer sind und in ihrer reinen Form vorliegen.

Kokosöl ist schweres Öl, kann aber in sehr geringen Mengen verwendet werden, oder Sie können es mit etwas Wasser auf Ihrer Handfläche mischen und dann verwenden. Olivenöl, Süßmandelöl, Kamillenöl, Eukalyptusöl und Rosenöl sind ebenfalls gute Optionen.

Tipp 3 - Keine Übermassage

Massieren Sie Ihren Nacken nicht zu stark. Eine Nackenmassage sollte maximal 10-15 Minuten dauern, mit einer möglichen Pause von ein oder zwei Minuten dazwischen. Übermassage kann die Nackenhaut belasten.

Tipp 4 - Anwendung von Packungen auf der Halshaut

Ein sehr wichtiger Punkt, den Sie bei der Anwendung von Packungen auf der Halshaut beachten sollten, ist, dass keine andere Packung als Fruchtpackungen auf der Halshaut austrocknen darf. Packungen mit Ton, Gramm Mehl (Besan), Vollkornmehl (Atta) oder anderen Arten von Schlammpackungen sollten niemals trocknen und auf der Nackenhaut rissig werden.

Tipp 5 - Spa-Behandlung für Ihren Nacken

Wenn Sie eine Spa-Behandlung für Ihren Nacken erhalten können, gibt es ab und zu nichts Besseres. Stellen Sie sicher, dass Ihre Körperhaltung während der Massage korrekt ist. Wenn Sie eine Massage zur Entspannung einnehmen oder von Spondyloseschmerzen befreit sind, kann eine sitzende Position recht gut sein. Wenn Sie jedoch eine Spa-Polier- oder Glättungsbehandlung für den Nacken durchführen, ist es am besten, wenn Sie sich während der Behandlung flach auf den Rücken legen.

Tipp 6 - Gesichtswaschmittel auf den Nacken

Tragen Sie während des Badens ein Gesichtswaschmittel auf den Nacken auf. Vermeiden Sie scharfe Seifen auf der Nackenhaut. Duschgels mit ausgeglichenem pH-Wert sind jedoch in Ordnung.

Tipp 7 - Hautcreme und Toner für den Hals

Tragen Sie Toner mit einem Wattebausch auf die Nackenhaut auf, wenn Sie Toner für Ihr Gesicht verwenden. Tragen Sie das Sonnenschutzmittel in den gleichen Aufwärtsbewegungen wie üblich auf den Hals auf. Halten Sie eine spezielle Vitamin E-angereicherte feuchtigkeitsspendende Hautcreme für den Nacken. Tragen Sie die Creme oder Lotion auf die gleiche Weise auf, indem Sie mit der Handfläche nach oben streichen.

Tipp 8 - Hals mit Eiswürfeln reiben

Eine gute Möglichkeit, die Poren spürbar zu verkleinern, besteht darin, Hals und Gesicht mit Eiswürfeln zu reiben. Aber seien Sie vorsichtig, um sich nicht zu erkälten. Eiswürfel, die 15 Minuten lang, vorzugsweise täglich, am Hals gerieben werden, können dabei helfen, die Poren am Hals zu verringern.

Ihre Firma hier eintragen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Cookies erlauben