Die Besten Tipps und Events in deiner Stadt Wien

Babybett

Babybett

Kostenloser
SEO Check


Stadt Wien Info

Babybett: Wie wählt man es aus?

11.06.2021

Idealen Schlummerplatz für Ihr Neugeborenes auswählen

Wunderschöne Stubenwagen, klassische Wiegen, prächtige Moseskörbe, praktische tragbare Kinderbetten und praktische Beistellbetten - es gibt so viele Möglichkeiten, den idealen Schlummerplatz für Ihr Neugeborenes auszuwählen!

Ihr neues Baby verdient nur das Beste, und dazu gehört auch ein Platz zum Schlafen, Spielen und Ausruhen, der gemütlich und einladend ist. Wenn Sie einen Stubenwagen oder eine Wiege für Ihren Wonneproppen kaufen oder auf Ihre Wunschliste für Geschenke zur Geburt setzen, ist es wichtig auf eine warme, behagliche Umgebung für das Baby zu achten, die es auch für Mama und Papa in den ersten Wochen und Monaten einfach macht. Gute Babybetten sind tragbar und sorgen dafür, dass Ihr Baby immer in Reichweite ist, und sie haben eine Höhe, die es einfach macht, das Baby hinein- und herauszuheben. Es ist an der Zeit, den Stubenwagen oder die Wiege zu ersetzen, wenn Ihr Baby 18 Pfund erreicht hat, sich aufsetzen kann oder beginnt, sich umzudrehen - je nachdem, was zuerst eintritt. Jetzt müssen Sie sich entscheiden, welches Modell das richtige für Sie ist!

Auswahl eines Stubenwagens

Ein friedlich schlafendes Baby in einem Stubenwagen zu sehen, ist eine der wahren Freuden für frischgebackene Eltern. Ein Stubenwagen aus Weidengeflecht verleiht jedem Kinderzimmer einen klassischen Touch. Bei der Auswahl eines Stubenwagens aus Weidengeflecht müssen Sie darauf achten, dass er stabil ist, damit es als potenzielles Erbstück auch noch für folgende Generationen Bestand hat. Traditionelle Stubenwägen sind daher ideale Geschenke zur Geburt.

Der Stil Ihres Stubenwagens wird hauptsächlich durch die Stubenwagenbettwäsche bestimmt. Sie können praktisch jede Art und Weise wählen, die Ihnen gefällt - von Spitze über Toile bis hin zu Unifarben. Praktisch sind Stubenwagen, die komplett mit einer Stubenwageneinlage, Stubenwagen-Röcken, Stubenwagen-Laken und einem Netz kommen, wenn Sie es bevorzugen.

Eine Stubenwagenschürze verleiht Ihrem Stubenwagen nicht nur Eleganz, sondern bietet auch die perfekte Abdeckung für Stauraum unter dem Stubenwagen - oder ein eingebautes Regal, mit dem einige Stubenwagen ausgestattet sind.

Wenn Sie einen Stubenwagen mit Rädern haben möchten, um ihn leicht transportieren zu können, achten Sie darauf, dass die Räder einrasten. Für Eltern, die nur wenig Platz für die Babyausstattung haben - oder die ein Höchstmaß an Mobilität benötigen - wählen Sie einen faltbaren Stubenwagen. Achten Sie darauf, dass das Material, aus dem der Stubenwagen besteht, in der Maschine waschbar ist.

Viele Stubenwagen sind mit Abdeckungen ausgestattet, um die Augen des Babys vor dem Licht zu schützen. Achten Sie auf Produkte mit einklappbaren und abnehmbaren Verdecken, damit Sie sich nicht mit einem nicht beweglichen Verdeck herumschlagen müssen, wenn Sie Ihr Baby in den Stubenwagen hineinlegen und herausholen.

Eine Wiege aussuchen

Einer Wiege hat etwas an sich, das viele Eltern sentimental werden lässt. Wenn Sie eine qualitativ hochwertige Wiege auswählen, werden Sie Ihre neue Wiege so sehr genießen, dass Sie sie an Ihre Kinder und Enkelkinder weitergeben möchten, damit diese ihre eigenen Babys darin schaukeln können. Viele Erbstücke waren einst Geschenke zur Geburt der Eltern oder Großeltern.

Babywiegen aus Holz sind die traditionelle Wahl und verschönern jeden Raum. Wiegen sind in zwei Größen erhältlich. Wenn Sie vorhaben, Ihr Baby darin eine Weile zu betten, wählen Sie die größere Größe. Achten Sie immer darauf, dass Ihre Baby-Holzwiege rundherum glatte Kanten hat - vor allem an der Innenseite, wo Ihr Baby schlafen wird. Baby-Holzwiegen haben oft Latten, und wie bei Kinderbetten sollten die Latten nicht zu weit voneinander entfernt sein, um sicherzustellen, dass der Kopf des Babys nicht stecken bleibt. Ein Teil des Reizes einer Wiege ist das Schaukelelement, das Babys beruhigt. Es ist jedoch eine gute Idee, ein Modell zu wählen, bei dem sich die Wiege bei Nichtgebrauch verriegeln lässt.

Da Sie Ihre Wiege mehrmals am Tag benutzen werden, sollten Sie zweifellos ein Produkt wählen, dessen Stil Ihnen gefällt. Bei den vielen Ausführungen und Designs, die es gibt, ist sicher auch eines dabei, das Ihrem Geschmack entspricht. Wenn Sie auf der Suche nach einer glamourösen Ergänzung für Ihr Babyzimmer sind, sollten Sie den Charme einer schmiedeeisernen Wiege in Betracht ziehen. Wie Holzwiegen sind auch Eisenwiegen in verschiedenen Farben und Ausführungen erhältlich, sodass Sie bestimmt einen Favoriten finden.