Die Besten Tipps und Events in deiner Stadt Wien

Zahnimplantate

Zahnimplantate

Kostenloser
SEO Check


Stadt Wien Info

Was sind Zahnimplantate?

07.03.2019

Definition der Zahnimplantat

Sie haben von ihnen gehört und denken sogar darüber nach, sie für eine Lösung für Ihre Zahnprobleme zu halten, aber tatsächlich sind Sie sich nicht wirklich sicher, was sie sind!

Definition - Ein Zahnimplantat ist ein künstlicher Zahnwurzelersatz aus Titan, der wie eine Schraube geformt ist.

Diese Titanschraube ist nicht wie jede andere Schraube, die Sie im Baumarkt kaufen - tatsächlich ist sie viel anspruchsvoller. Es wird in einem sehr langsamen und gut überwachten Prozess hergestellt und erfordert den neuesten Stand der Technik, was zu einer sehr teuren High-Tech-Schraube führt.

Zahnimplantate bestehen aus Titan, da Titan (wie von Dr. Branemark im Jahr 1952 entdeckt wurde) Osseointegrate mit dem Knochen bildet, was bedeutet, dass es sich biologisch an den Knochen bindet. In der Abbildung links können Sie sehen, wie der Knochen um das Zahnimplantat gewachsen ist und sich daran verklebt!

Implantat

Zahnimplantat

Verwendungsgründen der Zahnimplantaten

Die Verwendung von Zahnimplantaten ist immer üblicher geworden, da die Verfahren einfacher geworden sind und die Erfolgsquoten mit den Jahren gestiegen sind. Hier einige Gründe, warum Menschen Zahnimplantate verwenden:

Ästhetik - Zahnimplantate sehen gut aus und fühlen sich gut an. Mit moderner Technologie können Zahnärzte Ergebnisse erzielen, die genau wie natürliche Zähne aussehen.

Komfort - ein Zahnimplantat ist so ein guter Zahnersatz, dass man sich nicht einmal daran erinnert, dass es nicht echt ist.

Haltbarkeit - Zahnimplantate bieten eine dauerhafte Lösung für Zahnverlust. Sie verbinden sich mit dem Kieferknochen und werden Teil davon, diese Verbindung ist so stark wie eine natürliche Zahnwurzel. Das fertige Zahnimplantat ist so stark und haltbar wie ein natürlicher Zahn.

Verbesserte Mundgesundheit - da bei der Behandlung mit Zahnimplantaten Implantate in Bereichen eingesetzt werden, in denen keine Zähne vorhanden sind und die anderen gesunden Zähne nicht beeinträchtigt werden, bleiben mehr eigene Zähne erhalten, was die langfristige Mundgesundheit verbessert. Indem Sie Implantate in Bereichen ohne Zähne einsetzen, stimulieren Sie den Knochenbereich erneut und verhindern einen langfristigen Knochenverlust in diesem Bereich. (Wenn ein Zahn verloren geht, wird der Knochen nicht stimuliert und beginnt zu schrumpfen).

Verbesserte Hygiene - Individuelle Implantate ermöglichen einen leichteren Zugang zwischen den Zähnen, ermöglichen die tägliche normale Zahnpflege und verbessern so die Mundhygiene.

Dies sind wirklich gute Gründe, warum Sie Zahnimplantate in Betracht ziehen sollten, und es gibt noch mehr davon. Wenn Sie sich zwischen Zahnimplantaten oder dem Bau einer Brücke entscheiden möchten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Cookies erlauben