Die Besten Tipps und Events in deiner Stadt Wien

Zahnaufhellung - Bleaching  - Foto von futurials auf Pixabay

Zahnaufhellung - Bleaching - Foto von futurials auf Pixabay

Kostenloser
SEO Check


Stadt Wien Info

Zahnaufhellung - Bleaching

29.01.2019

Wie bekommt man weiße Zähne

Es gibt viele Gründe, warum sich die Zähne verfärben können. Dies kann das Trinken von Tee, Kaffee, Rotwein oder anderen Speisen und Getränken mit starken Farben umfassen. Eine weitere Hauptursache ist das Rauchen, wodurch die Zähne vergilbt wirken können. Zahnverfall, Zahnfüllungen und Zahnsteinaufbau können ebenfalls zur Verfärbung beitragen.

Einige Arten der Färbung können durch Krankheiten oder Medikamente verursacht werden. Wenn zum Beispiel Kindern, deren Zähne sich noch in der Entwicklung befinden, ein Antibiotikum namens Tetracyclin verabreicht wird, können sich ihre erwachsenen Zähne gelb oder grünlich verfärben. Es gibt viele einfache Möglichkeiten, das Aussehen verfärbter Zähne zu verbessern.

Was ist Zahnaufhellung / Bleaching?

Das Bleichen von Zähnen ist ein chemischer Prozess, um Flecken von der Oberfläche der Zähne zu entfernen und ihre Farbe aufzuhellen. Der Zahnkern besteht aus einer gelben Substanz namens Dentin. Das Dentin ist mit einer weißeren Beschichtung aus Zahnschmelz bedeckt, die die sichtbare Oberfläche des Zahns erzeugt. Im Laufe der Zeit kann sich der Emaille abnutzen und fleckig werden, wodurch er matt und gelb erscheint. Manchmal wird der Zahnschmelz so dünn, dass das gelbe Dentin des Zahns durchscheinen kann.

Zahnschmelzflecken aus verschiedenen Gründen. Bei normaler Abnutzung durch den täglichen Gebrauch von Zähnen entstehen winzige mikroskopische Risse im Zahnschmelz. Diese Risse können sich im Laufe der Zeit mit organischem Rückstand füllen und das Aussehen des Zahns trüben. Einige Produkte und Verfahren zum Zahnbleaching tragen dazu bei, diesen Rückstand zu entfernen, das Aussehen des Zahns zu verbessern und seine Farbe aufzuhellen.

Die Exposition gegenüber dunklen Lebensmitteln und Getränken kann ebenfalls zu Zahnverfärbungen führen. Rotwein, Kaffee, Tee und Cola neigen besonders dazu, einen dunkler werdenden Rückstand auf den Zähnen zu hinterlassen. Rauchen hat auch eine deutliche Vergilbung des Zahnschmelzes. Bei Zähnen mit starker Exposition gegenüber diesen Arten von Verfärbungen kann ein regelmäßigeres Zahnbleichen erforderlich sein.

Welche Produkte gibt es für das Zahnbleichen?

Es gibt eine Reihe verschiedener Produkte, um die Zähne zu bleichen. Einige können sich selbst kaufen und verwenden, während andere einen Besuch beim Zahnarzt in Wien erfordern.

Arten von Zahnbleaching-Produkten - Lösung zum Zähne bleichen

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Zähne zu bleichen. Diese werden in externe Techniken (wo das Bleichmittel auf der Außenseite des Zahns platziert wird) und interne Verfahren (wo das Bleichmittel im Inneren des Zahns platziert wird) unterschieden.

Äußeres Bleichen von Zähnen

Dies bedeutet, dass die Farbe der Zähne durch Auflegen eines Bleichgels auf den äußeren (äußeren) Oberflächen der Zähne aufgehellt wird. Die Verwendung von Bleichgelen auf diese Weise funktioniert möglicherweise bei bestimmten Arten von Verfärbungen nicht, beispielsweise durch Metallfüllungen oder beschädigte Blutgefäße im Inneren eines Zahns. Externes Bleichen kann auf drei Arten durchgeführt werden.

1. Heim-Bleichen (homebleaching) - Dies ist ähnlich zu den Over-the-Counter-Kits, jedoch mit zwei Hauptunterschieden. Erstens werden die Mundschalen aus Gummi so hergestellt, dass sie genau zu den Zähnen passen, und zweitens ist das Bleichgel stärker, sodass es tendenziell wirksamer ist. Ich bekomme Tuben mit Bleichgel und Anweisungen, wie man das Gel in die Mundschalen legt. Sie müssen die Mundschalen jeden Tag mindestens einige Stunden tragen. Es kann einige Wochen dauern, bis die gewünschte Farbe erreicht ist.

Tipp zum Zahnbleaching zuhause: Teeth Whitening Kit Xpassion Zahnaufhellungs Set Professionelles Bleaching Zahnbleaching für weiß Zähne, 12x Teeth Whitening

2. In der Zahnarztpraxis - "Power" oder "Laser" Bleichen. Ich habe eine Gummidichtung um die Zähne gelegt, um das Zahnfleisch in Abhängigkeit von der Konzentration des verwendeten Bleichmittels zu schützen. Dann wird das Bleichgel auf die Zähne aufgebracht und ein spezielles, helles Licht verwendet. Dieses Licht verbessert den Weißungsprozess.

3. Kombiniertes Bleaching - dies kann auch als "Power" -Bleichen bezeichnet werden. Sowohl das Heim- als auch das Operationsbleichen werden in Kombination verwendet, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Das Heimbleichungsstadium kann vor oder nach einer Operation erfolgen - dies hängt von der Art des verwendeten Produkts ab.

Interne Bleichen von Zähnen

Dies bedeutet, dass die Farbe eines Zahns aufgehellt wird, indem ein Bleichmittel im Zahn platziert wird. Das innere Bleichen kann nur an Zähnen durchgeführt werden, die erfolgreich wurzelbehandelt wurden. Dies bedeutet, dass die Blutgefäße und Nerven im Zahn durch eine Gummifüllung ersetzt wurden.

Wie lange wird sich das Aufhellen anhalten?

Die Aufhellungswirkung verschiedener Bleichmethoden kann einige Jahre anhalten. Dies ist jedoch von Person zu Person unterschiedlich. Untersuchungen der vom Zahnarzt verschriebenen "häuslichen" Bleichbehandlung haben ergeben, dass bei Menschen, die eine hellere Farbe erreichen, nur die Hälfte von ihnen sechs Monate später noch weißere Zähne hatte. Gewohnheiten beim Essen, Trinken, Rauchen und Putzen können sich auf die Art und Weise auswirken.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Cookies erlauben