Die Besten Tipps und Events in deiner Stadt Wien

Yoga in Wien

Yoga in Wien

Kostenloser
SEO Check


Stadt Wien Info

Erste Schritte mit Yoga

24.06.2019

Yoga Übungen

Yoga ist eine beliebte Übung, die Atmung, Sport und Meditation kombiniert. Yoga wurde vor über einem Jahrhundert aus Indien in die USA importiert und seit langem für seine körperlichen und geistigen Vorteile gelobt.

Untersuchungen haben ergeben, dass Yoga dazu beitragen kann, Stress abzubauen, Depressionen und Angstzustände zu lindern, die Stimmung zu verbessern und die Schlafqualität zu verbessern. Zusätzlich wurde gezeigt, dass Yoga die Flexibilität erhöht, das Gleichgewicht und die Koordination verbessert, die Schmerzen lindert und die Kraft erhöht.

Die Teilnahme an Ihrem ersten Yoga-Kurs mag überwältigend erscheinen, muss aber nicht einschüchternd sein, wenn Sie wissen, was Sie erwartet. Ein typischer Yoga-Kurs dauert 45 Minuten bis 90 Minuten und beginnt mit Atemübungen als Aufwärmphase, geht für den Großteil des Kurses in Posen über und endet mit Mediation als Abkühlung.

Yoga-Grundlagen

Der beste Weg, Yoga zu lernen, besteht darin, es zu tun. Wenn Sie jedoch nervös sind, einen Kurs zu besuchen, scheuen Sie sich nicht, ein wenig zu lernen, bevor Sie daran teilnehmen. Folgendes berücksichtigen.

Arten von Yoga

Der Unterricht wird in verschiedenen Yoga-Stilen angeboten. Lesen Sie daher die Klassenbeschreibungen in Ihren örtlichen Yoga-Studios, um die richtige Klasse für Sie zu finden. Übliche Typen sind:
  • Hatha-Yoga-Kurse sind in der Regel gut für Anfänger, weil sie sich langsamer bewegen.
  • Iyengar konzentriert sich stark auf die richtige Ausrichtung und verwendet häufig Hilfsmittel, um den Schülern zu helfen, ihre Form zu perfektionieren.
  • Vinyasa, Ashtanga und Power-Yoga-Kurse können je nach Unterrichtsniveau eine größere Herausforderung darstellen.
  • Kundalini Yoga wird oft als Heilmethode verwendet und der Unterricht kann Meditation, Gesang und spirituelle Elemente beinhalten.
  • Hot Yoga ist Yoga, das in einer heißen Umgebung praktiziert wird - viele Studios erreichen 23 Grad Celsius. Viele Menschen praktizieren Yoga gerne in der Hitze, aber Menschen, die empfindlich auf Hitze reagieren oder unter bestimmten medizinischen Bedingungen leiden, empfinden Hot Yoga möglicherweise als unangenehm.

Yoga Posen

Je nach Studio und Dozent werden die Posenamen möglicherweise in Sanskrit oder Englisch oder in einer Kombination daraus angegeben. Dies kann verwirrend sein, wenn Sie zum ersten Mal am Unterricht teilnehmen.

Sehen Sie sich einige der häufigsten Posen an, um sich mit den Hindi-Namen und ihrer Grundform vertraut zu machen.

Favoriten wie Balasana und Adho Mukha Svanasana sind in nahezu jedem Yoga-Kurs enthalten. Andere häufige Posen und Sequenzen sind die Kriegerposen und Sonnengrüße.

Yoga Studios

Die meisten Studios ermutigen die Schüler, ihre eigenen Yogamatten zum Unterricht mitzubringen. Wenn Sie jedoch keine eigene Matte haben, können Sie diese oft gegen eine geringe Gebühr ausleihen. Wenden Sie sich an Ihr lokales Yoga Studio in Wien, um zu erfahren, welches Protokoll verwendet wird. Andernfalls werden Sie wahrscheinlich kaum etwas brauchen.

Studios und Turnhallen bieten in der Regel alle Geräte und Requisiten, die Sie benötigen, einschließlich Polster, Blöcke und Decken.

Wenn Sie vorhaben, Yoga zu Hause auszuprobieren, möchten Sie vielleicht ein paar Grundlagen kaufen oder Ersatz in Ihrem Haus finden, bevor Sie anfangen. Zum Beispiel können Sie einen Gürtel oder Schal anstelle eines Yoga-Riemens verwenden und Kissen oder ein stabiles Hardcover-Buch für Yoga-Blöcke werfen.

Yoga Kleidung

Wählen Sie bequeme, dehnbare Hosen oder Shorts und ein eng anliegendes Oberteil, das bei jeder Inversion nicht über Ihrem Kopf hochfliegt.

Sie brauchen keine speziellen Schuhe, weil Yoga barfuß gemacht wird. Sie können auch ein Paar Yoga-Socken mit Griffen an der Unterseite tragen, damit Ihre Füße nicht auf der Matte herumrutschen.

Yoga in Wien

Mehr Info auf Jetzt jeden Donnerstag gratis Afterwork Yoga am CopaBeach.

Ihre Firma hier eintragen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Cookies erlauben