Die Besten Tipps und Events in deiner Stadt Wien

Beste Multifunktionsdrucker 2021

Beste Multifunktionsdrucker 2021

Kostenloser
SEO Check


Stadt Wien Info

Beste Multifunktionsdrucker in 2021 - Update

13.06.2020

So wählt man der richtige All-in-One-Drucker aus

Die meisten Menschen benötigen keinen All-in-One-Drucker - eine gute Scan-App und eine billige Laserdrucker können gelegentliche Aufträge ausführen. Wenn Sie jedoch ein Kind im schulpflichtigen Alter haben oder Arbeiten ausführen, die viel Kopieren und Scannen erfordern, ist ein Multifunktionsdrucker möglicherweise sinnvoll.

Top Multifunktionsdrucker in 2020

Stellen Sie sich einige Fragen, um herauszufinden, ob ein All-in-One-Gerät für Sie geeignet ist:

Müssen Sie jeden Tag oft, aber nicht den ganzen Tag drucken? So etwas wie 100 bis 500 Seiten pro Monat? In diesem Fall sollten die unten aufgeführten Inkjet-Multifunktionsdrucker perfekt sein. Wenn Sie jedoch ständig drucken, scrollen Sie nach unten zu unserer Upgrade-Auswahl oder erwägen Sie ein Upgrade auf einen Computer der Enterprise-Klasse. Wenn Sie nicht viel drucken, wählen Sie einen Schwarzweiß-Laserdrucker und eine gute Scan-App.

Wie oft scannen Sie? Wenn Sie mehr als ein paar Mal im Monat drucken und scannen oder routinemäßig beide Seiten einer Seite scannen müssen, lohnt es sich wahrscheinlich, ein Multifunktionsdrucker zu haben. Wenn Sie jedoch nicht viel scannen, können Sie nach einem billigen Nur-Druck-Gerät und einer guten Scan-App suchen.

Drucken Sie häufig in Farbe oder möchten Sie gelegentlich Hochglanzfotos drucken? In diesem Fall funktioniert einer der folgenden Tipps am besten. Wenn Sie dies nicht tun, können Sie mit einem Schwarzweiß-Laser-Multifunktionsdrucker möglicherweise etwas Geld sparen.

Wie aus den obigen Fragen hervorgeht, sind Farbtintenstrahl-Multifunktionsdrucker nicht für jeden die beste Wahl. Wenn Sie unbedingt einen eigenen Drucker benötigen, aber nicht oft scannen, kopieren oder faxen und nicht in Farbe drucken müssen, sind Schwarzweiß-Laserdrucker bei unregelmäßiger Verwendung fast immer die bessere Wahl. Es ist bekannt, dass Tintenstrahldrucker austrocknen und verstopfen, wenn sie zwischen den Einsätzen zu lange im Leerlauf stehen. Um sie wieder in Betrieb zu nehmen, müssen Sie Reinigungszyklen durchführen, bei denen Tinte verschwendet wird und Ihre Betriebskosten steigen. Laserdrucker können wochen- oder sogar monatelang ohne Nachteile unbenutzt bleiben.

Ihre Firma hier eintragen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Cookies erlauben