Die Besten Tipps und Events in deiner Stadt Wien

Ruhige Atmosphäre Zuhause

Ruhige Atmosphäre Zuhause

Kostenloser
SEO Check

6 Tipps um eine ruhige Atmosphäre Zuhause zu erstellen

25.06.2020

Da viele von uns weiterhin den größten Teil ihrer Zeit im Haus verbringen, sind ihre Häuser zu einem sicheren Hafen, Arbeitsplatz, Klassenzimmer, Restaurant, Fitnessstudio und vielem mehr geworden.

Ruhiges Zuhause schaffen

Ihr Zuhause zu einem ruhigen Ort zu machen, ist der Schlüssel zur Förderung des Wohlbefindens und zur Förderung einer positiven psychischen Gesundheit für Sie und Ihre Familie.

1. Wählen Sie beruhigende Farben

Es gibt viele Hinweise darauf, dass die Farben, mit denen Sie sich umgeben, Ihre Gefühle beeinflussen können. Wenn Sie ein achtsameres, friedlicheres Zuhause schaffen möchten, wählen Sie beruhigende Erdtöne und vermeiden Sie drastische Farbänderungen von Raum zu Raum. Hellblau, Grau und Purpur sind eine gute Option.

2. Räumen Sie Ihren Raum auf

Wenn Sie leicht abgelenkt sind und Schwierigkeiten haben, sich zu konzentrieren, ist es wahrscheinlich an der Zeit, die Dinge zu bewerten, mit denen Sie sich umgeben. Es ist wahr, dass ein überfüllter Raum oft zu einem überfüllten Geist führt. Geben Sie Ihrem Raum also einen ordentlichen Raum!

3. Erstellen Sie eine ruhige Ecke

Während Achtsamkeit überall und jederzeit geübt werden kann, ist die Einrichtung eines bestimmten Raums in Ihrem Zuhause eine großartige Möglichkeit, eine Meditationsroutine einzurichten, die Ihnen hilft, Achtsamkeit in Ihr tägliches Leben zu bringen.

Egal, ob es sich um einen ganzen Raum oder um die Ecke eines Raums handelt, versuchen Sie, einen „ruhigen Raum“ zu finden, in dem Sie und Ihre Familie eine ruhige Zeit abseits des restlichen Hauses verbringen können.

Versuchen Sie, eine geführte Meditation zu verwenden, um Ihren Geist zu beruhigen.

4. Engagieren Sie Ihre Sinne

Eine gute Möglichkeit, achtsamer zu werden, besteht darin, sich bewusster auf Ihre Sinne zu konzentrieren. Die Einführung einer Mischung aus Texturen und neutralem Dekor in Ihrem Raum trägt zu einem Gefühl der Entspannung bei, während edle Möbel und beruhigende Düfte ein allgemeines Gefühl von Komfort erzeugen.

5. Bringen Sie die Natur herein

Zeit in der Natur zu verbringen ist eine großartige Möglichkeit, Achtsamkeit zu üben und hilft, Stress abzubauen, das Glück zu steigern und den Schlaf zu verbessern. Um das Gefühl im Freien nachzuahmen, integrieren Sie natürliche Elemente wie Zimmerpflanzen, Holzstrukturen und Erdtöne in Ihren Raum. Wenn Sie kein großer grüner Daumen sind, ist ein getrocknetes Blumenarrangement eine großartige, wartungsarme Option, um einen Hauch von Natur ins Haus zu bringen.

6. Machen Sie eine Mahlzeit

Eine andere Möglichkeit, Achtsamkeit in Ihr Zuhause zu bringen, ist die Küche. Das Befolgen eines Rezepts und das Zubereiten einer Mahlzeit mit Ihren Lieben kann eine Verbindung herstellen und die Verbindung fördern. Es ist beruhigend und beruhigend, eine Küche zu betreten, die mit köstlichen Aromen gefüllt ist, wenn eine Mahlzeit zubereitet wird.

Ihre Firma hier eintragen

Autor : Thomas Seidl

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Cookies erlauben