Die Besten Tipps und Events in deiner Stadt Wien

Kücheninsel Ideen @pixabay

Kücheninsel Ideen @pixabay

Kostenloser
SEO Check


Stadt Wien Info

Verschiedene Möglichkeiten, Ihre Kücheninsel aufzurüsten

12.07.2019

Jeder träumt von dem zusätzlichen Ladentisch, den eine Kücheninsel bietet, aber wenn Sie nur einen in die Mitte Ihres Raums rollen, werden Sie ihn ernsthaft nicht ausnutzen. Mit diesen coolen Ideen können Sie den Trend sowohl funktional als auch formal optimal nutzen. Machen Sie aus fünfzig Kücheninsel-Ideen mehr als nur eine Theke, um Gemüse zu hacken, Ihre Post zu stapeln oder Ihre Zehen anzustechen.

Verwenden Sie einen hohen Bistrotisch

Eine maßgefertigte Kücheninsel kann sehr teuer sein - ganz zu schweigen davon, dass sie für Mieter möglicherweise keine Option ist. Entscheiden Sie sich stattdessen für einen Arbeitstisch oder einen Bistrotisch mit einer schlanken rechteckigen Silhouette und einem Boden als Kücheninsel.

Denken Sie an die Anwendungart

Stellen Sie bei der Auswahl einer Kücheninsel sicher, dass Sie sich fragen, wofür Sie sie tatsächlich verwenden. Wenn es nur um zusätzlichen Stauraum und Platz auf der Arbeitsplatte geht, ist ein Schrank ausreichend. Wenn Sie jedoch zu Hause etwas mehr Platz zum Essen benötigen, stellen Sie sicher, dass mindestens ein Teil der Insel für Barhocker und Sitzen optimiert ist, damit Sie dort bequem essen können.

Mischen Sie es in

Verhindern Sie, dass die Kücheninsel den Raumfluss unterbricht, indem Sie dasselbe Holz und dieselbe Oberfläche wie die Schränke und Böden wählen. Fügen Sie einen Farbtupfer mit einem Kachel-Backsplash hinzu.

Verwenden Sie einen Esstisch

Wenn in Ihrer Küche jede Menge Abstellraum zum Kochen vorhanden ist und Sie etwas anderes mit dem verbleibenden Platz ausprobieren möchten, füllen Sie ihn mit einem Esstisch anstelle einer Insel. Wählen Sie etwas mit ähnlichen Proportionen, wie einen langen, rustikalen Esstisch, um ein ähnliches Layout zu erzielen, aber mit einer neuen Wendung.

Überlappen Sie es mit einer Tabelle

Die hellen Holztöne und der metallische Anhänger wärmen den ansonsten kühlen Raum in dieser Küche. Über der Insel gelegen, macht der Bistrotisch eine klassische Küchenanordnung so viel interessanter. Und es ist noch frischer, wenn Sie Ihre Barhocker in einem lebhaften, minzgrünen Farbton lackieren und eine kupferne Pendelleuchte über den Kopf hängen.

Verwenden Sie einen Barwagen

Küche zu klein für eine Insel? Verwenden Sie stattdessen einen Barwagen und stellen Sie ihn an die Wand, wenn Sie ihn nicht benutzen. Es kann eine kleine Menge zusätzlichen Platz auf der Oberfläche bieten, wenn Sie viel kochen - und ein bisschen reicht aus.

Betrachten Sie einzigartige Ordnung

Schwimmende Regale sind eine großartige Möglichkeit, leere Wände zu animieren und Ihre hübschen Küchenzubehörteile zur Schau zu stellen. Aber wenn die Küche bereits über genügend Stauraum mit Unterschränken verfügt und die Wände mit Fenstern und Kunstwerken übersät sind, kann dies nur zu optischer Unordnung führen.

Verdoppeln Sie den Spaß

Warum eine Kücheninsel, wenn Sie zwei haben können? Anstatt auf einer größeren Insel zu bauen, entschied sich der Designer, den Raum mit zwei kleineren Inseln hintereinander aufzuteilen. Die Symmetrie ist ästhetisch ansprechend, trägt aber auch zu einem hohen funktionalen Wert bei.

Benutzen Sie eine Bank

Anstatt den klassischen Barhocker-Weg zu gehen, schieben Sie stattdessen eine hohe Bank hoch. Das unerwartete Design bietet auch mehr Platz beim Hosten. Es ist raffiniert und untertrieben, aber es hält die Dinge trotzdem interessant.

Ihre Firma hier eintragen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Cookies erlauben